Prof. Dr. Martin Spann

Aktuelle Position:

Direktor des Instituts für Electronic Commerce und Digitale Märkte an der Ludwig-Maximilians-Universität München

 

Positionen an der Goethe Universität:

1999-2005 in FFM (wiss. Mitarbeiter bis 2002 /ab 2002 wiss. Assistent)

2005-2010 an der Uni Passau und 

seit 2010 an der LMU

 

Erstgutachter der Disputation:

Prof. Dr. Bernd Skiera

 

Forschungsinteressen:

- Preisgestaltung und Auktionen

- Electronic Commerce

- Online-Marketing

- Informationsmärkte (Prognosemärkte, virtuelle Börsen)

- Soziale Netzwerkanalyse & Social Media

- Neuprodukt- & InnovationsmanagementPrognosemethoden

 

Webseite:

http://www.ecm.bwl.uni-muenchen.de/personen/professoren/spann/index.html

Top