Beantragung eines Empfehlungsschreibens am Department Marketing


Sie haben am Schwerpunkt Marketing Module belegt oder eine Abschlussarbeit geschrieben und benötigen für ein weiterführendes Studium, Stipendium oder Praktikum ein Empfehlungsschreiben von einer unserer Professuren?

Bitte beachten Sie folgende Voraussetzungen, um ein Empfehlungsschreiben zu beantragen:

  • An allen Professuren der Abteilung benötigen Sie eine Modulabschlussnote, Bachelorthesis- oder Masterthesis-Note von 1,7 oder besser.
  • Sie haben den Studienschwerpunkt „Management“ im Bachelorstudium oder den Schwerpunkt „Marketing Analytics“ im Masterstudium gewählt.
  • Das Modul oder die Abschlussarbeit liegt nicht länger als 2 Semester zurück.
  • Für die Orientierungsmodule (OMAT und OMAR) im Bachelorstudium werden aufgrund der Größe der Vorlesungen lediglich generalisierte Empfehlungsschreiben ausgestellt.
  • Aufgrund der Vielzahl an Anfragen können wir nur ein generisches Empfehlungsschreiben pro Studierendem pro Professur erstellen.
  • Die Empfehlungsschreiben werden auf Englisch verfasst.
  • Bitte bedenken Sie, dass aufgrund von Urlaubszeiten die Erstellung manchmal bis zu drei Wochen dauern kann.
  • Zur Beantragung eines Empfehlungsschreibens senden Sie bitte eine E-Mail mit ausgefülltem Fragebogen an die Assistenz der Professur, von der Sie eine Empfehlung möchten.
  • Kommunizieren Sie bitte mit uns über Ihre studentische E-Mail-Adresse.

Prof. Dr. Torsten Bornemann – Tatjana Ackermann

Dr. Keyvan Dehmamy - Stephanie Entrup

Prof. Dr. Ju-Young Kim – Petra Junge

Prof. Dr. Jan Landwehr – Tatjana Ackermann

Prof. Dr. Thomas Otter – Petra Junge

Prof. Dr. Jochen Reiner – Stephanie Entrup

Prof. Dr. Bernd Skiera – Christine Buhlmann

Prof. Dr. Simone Wies – Stephanie Entrup

Drei Wochen nach Erstellung werden Ihre persönlichen Dokumente gelöscht.

Top